Social Media ist tot

von elcario am 8. Dezember 2013

Letzte Woche wurde Social Media zu Grabe getragen. Ich habe mir erlaubt meine Gedanken dazu in einen einfachen Komik zu verpacken!

social media ist tot Social Media ist tot

Social Media ist tot

Im Ernst, ich lache mich kaputt. [den ganzen Artikel lesen …]

{ 3 Kommentare }

OMX & SEOkomm – Recap Quick & Dirty

von elcario am 25. November 2013

Letzte Woche durfte ich im beschaulichem Salzburg wieder einmal die OMX (ja, die war erstmalig) und SEOkomm besuchen. Es war mir wieder einmal ein Vergnügen! Vor allem, da ich dieses Jahr mein Konferenzpensum so weit zurück geschraubt habe, dass ich tatsächlich nur die SEOkomm als non-speaking SEO-Konferenz übrig geblieben ist.

omx seokomm2013 OMX & SEOkomm – Recap Quick & Dirty

OMX und SEOkomm - Bild: Veranstalter

OMX

Die OMX war genau richtig zum Eingrooven. Die Tracks waren durchweg interessant, auch wenn ich gerne noch ein bisschen mehr aus dem Bereich Display und Performance erfahren hätte. Zum Networking erwies sich die OMX als richtig gut, [den ganzen Artikel lesen …]

{ 4 Kommentare }

Facebook blockt BVB-Webseite bvb.de

Es ist schon ein bisschen witzig. Vorhin bin ich auf Facebook über die Status Meldung eines Freundes gestolpert, der sich beschwerte, nicht mehr auf BVB.de verlinken zu können. Und tatsächlich sieht es so aus, als sei die gesamte Domain in das Facebook eigene Anti-Spam-System geraten und wird konsequent geblockt. Eine kurze Recherche zeigt, dass dies [...]

den ganzen Artikel lesen →

Das Partnerprogramm als unterschätzter SEO-Erfolgsfaktor am Beispiel Amazon.de

Amazon wird immer wieder als Beispiel und Best Practice für erfolgreiches SEO herangezogen. Verständlich, denn der Generalist ist seit langem dabei und eine fantastische Historie aufzuweisen. Im Bereich SEO ist Amazon.de in Deutschland auf Platz 2 der sichtbarsten Webseiten und wird laut SISTRIX Top100 nur von Wikipedia geschlagen. Hinter Amazon reihen sich mit Youtube, Ebay [...]

den ganzen Artikel lesen →

Leistungsschutzrecht: Springer knickt vor Google ein

Am Donnerstag ist es so weit. Das umstrittene Leistungsschutzrecht tritt in Kraft. Über Sinn und Unsinn des Gesetzes haben viele Menschen gestritten und (Netz-)Experten gewarnt. Google, welches wohl das Ziel dieses Lobby-Gesetzes werden sollte, hatte sich im Juni einem Trick bedient und den Verlagen die Pistole auf die Brust gesetzt: Entweder, die Verlage treten von [...]

den ganzen Artikel lesen →

Mastering Google News mit dem Google News Dashboard von Trisolute

In den vergangenen Wochen habe ich zahlreiche Anrufe und Mails bekommen, bei denen ich nach nützlichen Tools und Herangehensweisen für Google News gefragt wurde. Dies hat nicht zuletzt mit der traurigen Insolvenz von TRG zu tun. Die ehemaligen Kollegen um Mastermind Christoph waren die ersten, die es verstanden haben, Publisher bei Google News gezielt nach [...]

den ganzen Artikel lesen →

Crowdinvesting – Lohnt sich das?

Crowdinvesting eines der Hype-Themen in der Gründerszene. Gefühlt entstehen täglich neue Plattformen für Investoren und eine Vielzahl von crowd-finanzierten StartUps versprechen hohe Renditechancen. Doch für wen lohnt sich die Crowdinvesting eigentlich? Crowdinvesting für Investoren Erst einmal müsst Ihr Euch sich im Klaren sein, dass Crowdinvesting eine sehr risikoreiche Angelegenheit ist. Nicht umsonst wird hier der [...]

den ganzen Artikel lesen →

Social Media Strategieberatung – Kein Business-Model?

Der folgende Artikel lag in den Grundzügen schon seit über einem Jahr im Backend meines Blogs, hat es aber bis heute nie zur Endreife und Publikation gebracht. Letzte Woche vermeldete Talkabout Communications um Mirko Lange die Insolvenz des Unternehmens und ich erinnerte mich daran, mich schon einmal mit den Schwierigkeiten von Social Media als Beratungsfeld [...]

den ganzen Artikel lesen →

Schockstarre – Warum Nichtstun die schlechteste Lösung ist

Wir leben in einer sich ständig verändernden Welt. Besonders deutlich wird dies bei allem, was irgendwie mit dem Internet in Berührung kommt. Offline wie Online Geschäftsmodelle sind stärker denn je einem kontinuierlichen Wandel unterzogen und von allen Teilnehmern kann und wird erwartet, dass sich veränderten Rahmenbedingungen angepasst wird. Das gilt für den Tante-Emma-Laden nebenan gleichermaßen [...]

den ganzen Artikel lesen →

Der Blogger als Bitch

Nebenan hat Robert interessante Post von einer von Sony beauftragten Agentur bekommen. Sony würde doch gerne Artikel in Roberts Blog veröffentlichen, ganz ohne werbliche oder kommerzielle Interessen (versteht sich). Man mag von dem Vorgehen und Verhalten Sonys und der beteiligten Agentur halten was man will, aber die Betrachtung des gemeinen Bloggers als Content Bitch entspricht [...]

den ganzen Artikel lesen →