Social Media Optimization – Das Buch

von elcario am 22. Juli 2010

Ihren XING-Kontakten zeigen

Endlich ist es soweit, meine Master-Thesis ist kürzlich publiziert worden und jetzt unter dem Titel “Social Media Optimization: Social Media im Online-Marketing” im Buchhandel (und selbstverständlich auch bei Amazon) erhältlich. Ich möchte Euch aber nicht einfach nur die Publizierung mitteilen und darauf hoffen, die Verkaufscharts zu stürmen, sondern Euch auch einen inhaltlichen Einblick gewähren.

social media optimization Social Media Optimization   Das Buch

Das erwartet den Leser:

  • Einführung in das Thema
  • wissenschaftlich fundiertes Basiswissen über das Online-Marketing
    • Was ist Online-Marketing
    • Welche Ziele hat das Online-Marketing
    • Welche Instrumente stehen zur Verfügung
  • wissenschaftlich fundiertes Basiswissen über Social-Media
    • Was bedeuten die Begriffe Social Media und Web2.0
    • Was steckt hinter Social Media Optimization und Social Media Marketing
    • Welche Bedeutung hat Social Media für die Online-Ökonomie
    • Welche Plattformen gibt es und wie lassen sich diese klassifizieren
  • wissenschaftliche Klassifikation und Bewertung von Webseiten aller Art
    • empirische Untersuchung hinsichtlich des Online-Marketings
    • Auswertung und Bewertung von Webseiten hinsichtlich der Bedürfnisse für das Online-Marketing
  • wissenschaftliche Untersuchung von Social Media im Online-Marketing anhand von archetypischen Vetretern
    • Aufzeigen von Möglichkeiten der Plattformen hinsichtlich des Online-Marketings
    • Bewertung dieser Möglichkeiten
  • Schlussbewertung und Gewichtung
    • Bewertungsmatrix die zeigt, welche Social Media Plattformen für welchen Webseitentyp am geeignetsten erscheinen
  • Ausführliche Rekapitulation und Fazit

Das erwartet den Leser nicht:

  • Ein Buch über Social Media Marketing (der kommunikative Aspekt ist zum Großteil aus der Betrachtung ausgeschlossen)
  • Anleitung um im Internet ganz schnell reich zu werden oder wie man 500 E-Books in 10 Tagen verkauft
  • Marketinggeschwurbel, Phrasendrescherei und Lobhudelei auf Social Media

Ich hoffe dieser kleine Einblick hilft bei der Kaufentscheidung, denn das Buch ist mit 59€ nicht gerade das, was man ein Schnäppchen nennt. Vielleicht ist es auch nicht unbedingt DAS Buch, das man sich privat kauft, aber es gehört meiner Meinung nach in jede Firmenbibliothek, die etwas mit Online-Marketing und/oder Social Media am Hut hat. Die Inhalte kann man in dieser Form jedenfalls nirgendwo nachlesen.

Weitere Fragen, Meinungen und Kritik beantworte ich gerne in den Kommentaren.

GD Star Rating
loading...

Verwandte Artikel:

  1. Social Media Optimization neu definiert Wie ihr vielleicht gemerkt habt, war es in der letzten Woche sehr ruhig hier im Blog. Dies ist mit der...
  2. Social Media ist nicht genug Es mag nicht nur treue Leser verwundern, einen Artikel mit solcher Überschrift hier zu finden. Doch bin ich der festen...
  3. Online-Marketing und Recht – Rezension zum Buch von Martin Schirmbacher Recht im Online Marketing ist ein kompliziertes Feld. Hier trifft Wettbewerbs-, Marken- und Urheberrecht auf Persönlichkeitsrecht, gewerbliche Schutzrechte und den...

Über den Autor: Sebastian Cario

Ihren XING-Kontakten zeigen
  • http://www.elcario.de elcario

    Das ist eigentlich eine gute Idee! Da ich aber selbst noch kein Exemplar vom Verlag habe, kann ich das jetzt noch nicht in Angriff nehmen. Finde die Idee aber super und werde darüber nachdenken. :-)

  • Pingback: Buch: SMO im Online-Marketing - SEO.at

  • http://www.elcario.de elcario

    Hallo Markus,

    du hast sicher Recht mit deiner Kritik am Preis, der für Privatpersonen doch schon eine ziemliche Hürde darstellt. Leider aber hat man als Autor nur selten die Möglichkeit direkt auf den Preis Einfluss zu nehmen.

  • P Hamacher

    Gibts ne Verlosung zum Buch? :-)
    Würde anschließend auch eine Rezension einreichen :-)

    Besten Dank
    Petra Hamacher

  • Jens

    Respekt! Und freud mich wirklich. Dann hat sich die Arbeit ja wirklich gelohnt und ich konnte es als Erster lesen ;-)

    lg, Jens

  • http://www.web-funk.de Markus

    Klingt eigentlich interessant und ich gebe gerne Geld für gute Informationen aus aber 59 Euro für 140 Seiten ist schon ein ne merkwürdige Preispolitik Deines Verlags. Bei 29 hätte ich nicht überlegt und für 39 noch gerungen aber trotzdem gekauft … schade eigentlich denn selbst für ein Fachbuch und gemessen am Umfang einfach knackig.

  • http://www.web-funk.de Markus

    Ich bin ja Freiberufler und grundsätzlich am Thema interessiert. Die Zielgruppe der Freelancer ist ja für das Buch nicht uninteressant aber unabhängig davon verspricht der Inhalt viel Gutes und ich wünsche Dir selbstverständlich viel Erfolg!

  • Pingback: Das Buch als Dank – ein Jahr elcario.de

Previous post:

Next post: